Hundemassage
 
Hundemassage ist eine Dienstleistung im Hunde-Wellnessbereich.

Eine klassische Hundemassage hat viele Vorteile:

sie verbessert die Durchblutung
sie lockert die Muskulatur (z.B. nach sportlicher Aktivität)
sie löst Verspannungen (z.B. von Fehlbelastungen durch Schonhaltung)
sie entspannt unruhige/nervöse Tiere
sie hält ältere Hunde länger fit und verbessert die Beweglichkeit
sie hilft beim Abtransport von Schlackenstoffen (Sport/Schmerzen)
sie lindert (unbemerkte) Schmerzen
sie beugt Schonhaltungen vor
sie steigert das Körperbewusstsein des Hundes
u.a.m.

Vielleicht möchten sie zu den oben erwähnten Vorteilen auch die Bindung zu ihrem Hund fördern. Das können sie erreichen, wenn sie lernen ihren Hund selber zu massieren.
Beachten sie dazu bitte das vielfältige Kursangebot in Hundemassage.
 

Corinnes Hunde nach einem langen Spaziergang

Seitenanfang
 
Copyright © 2013 Corinne Wyss / Webmaster